Roman Musil tritt ab

Zlatko Radic neuer TV-Coach

02. April 2021, 11:52 Uhr

Zlatko Radic (vorne) wird neuer Trainer beim TV Neuhof. Foto: Charlie Rolff

A-Ligist TV Neuhof stellt sich auf der Trainerposition neu auf. Der bisherige Coach Roman Musil dankt ab, sein Nachfolger kommt mit dem ehemaligen Flieden-Coach Zlatko Radic äußerst prominent daher.

"Wir freuen uns, Zlatko beim TV Neuhof begrüßen zu dürfen. Bereits seit mehreren Jahren pflegen wir einen guten Kontakt. Nach seinem Engagement in Flieden wollte er eigentlich eine sportliche Pause einlegen. Allerdings konnten wir Zlatko von unserem Konzept, mit jungen einheimischen Spielern zu arbeiten, überzeugen. Mit seiner Erfahrung erhoffen wir uns, den nächsten Schritt zu gehen und unsere jungen Spieler weiter zu entwickeln. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit", informiert der Club in einer Presseerklärung.

Ein besonderer Dank gilt zudem Musil, der den Verein 2017 in "einer schwierigen Phase" unterstützte und ein neues Feuer entfachte. "Mit ihm gelang sofort die Meisterschaft in der B-Liga, ehe er uns in den Jahren darauf mit viel Engagement in die obere Tabellenregion der A-Liga führte. In sehr guten Gesprächen haben wir uns beiderseitig entschieden, ab Sommer neue Wege zu gehen. Gerne hätten wir Roman einen anderen Abschied gewünscht", so die Verantwortlichen weiter. Weiterhin an Bord bleibt der Übungsleiter der Reserve, Jörg Herget.

Kommentieren