1:1

Wald trifft hier, Schleicher dort

A-Liga Fulda/Rhön: Topspiel in Gersfeld

25. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Lucas Maierhof von der SG Dietershausen/Friesenhausen. Foto: Ralph Kraus

Leistungsgerecht mit einem Unentschieden endete das Spitzenspiel der A-Liga Fulda/Rhön zwischen der SKG Gersfeld und der SG Dietershausen/Friesenhausen. Über weite Strecken war es ein durchaus sehenswertes Spiel mit viel Kampf und einer Reihe an guten Möglichkeiten für beide Seiten.

Schon die ersten 45 Minuten waren absolut unterhaltsam. Was fehlte war lediglich der Pfeffer in Form von Toren. Ansonsten war es nie langweilig. Viel Einsatz und eine ganze Riehe an guten Torchancen hätten durchaus Treffer bringen können. Beim Gast tat sich zwei Mal Keeper Sascha Kalveram hervor, der erst eine Direktabnahme von Jakob Wachter entschärfte (14.), ehe er gegen den frei vor ihm auftauchenden Julian Klein klasse abtauchte (31.).

Auf der Gegenseite fehlte zunächst das Zielwasser. Die dickste Chance lag Andreas Wald auf dem Schlappen, der aber aus sechs Metern drüber schoss. Das hätte die Pausenführung für den Gast sein müssen (45.+3).

Direkt nach dem Wechsel gingen die Gäste dann durch den 16-Meter-Flachschuss von Torsten Wald in Führung. Die ersten zehn Minuten nach Wiederbeginn schnürte Dietershausen/Friesenhausen die Hausherren förmlich in der eigenen Hälfte ein. Mehr und mehr triumphierte dann aber der Kampf und Gersfeld kam zum Ausgleich. Herrlich vorbereitet wurde das Tor von Jakob Wachter über die rechte Seite. Sein Ball an den langen Pfosten schob Janek Schleicher über die Linie.

Letztlich hatten beide Seiten ihre Möglichkeiten, um das Spiel zu gewinnen, so dass das Remis absolut in Ordnung geht.

Die Statistik

SKG Gersfeld: Maul; Wachter, V. Ruppel, Walter, Ruppert, Jörges, Mc Lean, Kress, Schleicher, Friedrich, Klein - D. Ruppel, Richter.
SG Dietershausen/Friesenhausen: Kalveram; Schleicher, Baumgarten, Day, Kött, T. Wald, Reinhardt, A. Wald, Wetzel, Lucas Maierhof, Mahr - Leon Maierhof, Mans.
Schiedsrichterin: Sabine Stadler (Gläserzell).
Zuschauer: 120.
Tore: 0:1 Torsten Wald (47.), 1:1 Janek Schleicher (78.).

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema