29.11.2014

Verbandsliga: Zieht es Andre Vogt zum HSV?

Weber würde ihn "blind nehmen"

Andre Vogt (rechts) soll beim Hünfelder SV auf der Wunschliste stehen. Foto: Charlie Rolff

Die Gerüchteküche in Osthessen brodelt: Trägt Andre Vogt schon bald das Trikot vom Verbandsligisten Hünfelder SV?

Vogt, der in Steinbach wohnt, kam in der aktuellen Saison zehnmal in der Hessenligamannschaft des TSV Lehnerz zum Einsatz - einen Treffer gelang ihm dabei jedoch noch keiner. "Mit Andre hatte ich bislang noch keinen Kontakt, aber ich kenne ihn natürlich. Ihn würde ich blind nehmen", so Hünfeld-Coach Dominik Weber. Der 18-Jährige ist eigentlich noch für die A-Junioren des JFV Viktoria Fulda spielberechtigt, wurde aber bereits zu Saisonbeginn fest in den Kader der Senioren genommen.

Kommentieren