Spielplan der VB Nord ist da

Sonnenberger gegen Sand

30. Juni 2021, 20:27 Uhr

Freut sich auf ein Heimspiel zum Start: Eichenzells neuer Coach Sebastian Sonnenberger. Foto: Charlie Rolff

Am Sonntag, dem 8. August, startet die Verbandsliga Nord in ihre neue Saison 2021/2022. Zum Auftakt gibt es gleich ein osthessisches Derby, wenn die SG Johannesberg auf den FSV Thalau trifft.

Mit einem Heimspiel startet auch Sebastian Sonnenberger bei seiner ersten Trainerstation. Der ehemalige Barockstädter trifft mit seinem neuen Club Britannia Eichenzell auf den SSV Sand. Ebenfalls daheim spielt zunächst die SG Ehrenberg. Die Rhöner haben den FSV Dörnberg zu Gast. Dagegen müssen die SG Barockstadt II (in Willingen) und die SG Bad Soden (bei Türkgücü Kassel) zunächst reisen. Die genaue Terminierung findet erst im Rahmen der Vorrundenbesprechung statt, die bisher noch nicht angesetzt wurde.

Der erste Spieltag

SG Johannesberg - FSV Thalau
FC Eichenzell - SSV Sand
SG Ehrenberg - FSV Dörnberg
SC Willingen - SG Barockstadt II
Türkgücü Kassel - SG Bad Soden
FSG Gudensberg - CSC 03 Kassel
TSG Sandershausen - SV Weidenhausen
SG Hombressen/Udenhausen - OSC Vellmar

Der zweite Spieltag

SG Barockstadt II - SV Weidenhausen
FSV Thalau - SC Willingen
SG Bad Soden - FSG Gudensberg
SSV Sand - SG Ehrenberg
SG Hombressen/Udenhausen - FC Eichenzell
OSC Vellmar - SG Johannesberg
FSV Dörnberg - Lichtenauer FV

Kommentieren