18.12.2019

Schlüchtern/Elm rüstet mit Jordan auf

Gruppenliga: Dritter Neuzugang für den Abstiegskandidaten

Lars Jordan (links) geht künftig für die SG Schlüchtern/Elm auf Torejagd. Foto: Charlie Rolff

Gruppenliga-Abstiegskandidat SG Schlüchtern/Elm hat den dritten Winterneuzugang eingetütet. Von der SG Johannesberg kommt Angreifer Lars Jordan.

"Von einem Spieler, der aus der Verbandsliga kommt, erhoffe ich mir natürlich, dass er uns sportlich weiterhilft. Er soll unsere Offensive beleben und ich hoffe, dass er ein paar Tore für uns schießen wird", so der neue Spielertrainer Marc Friedel. Der 21-jährige Jordan, der aus der südlichen Kante, nämlich Weichersbach, kommt und in der bisherigen Saison ein Tor in zehn Spielen für Johannesberg erzielte, ist neben Friedel (neu von Niederaula/Kerspenhausen) und David Peli (Buchonia Flieden) bereits der dritte Neuzugang beim Gruppenligisten, der sich auch außerhalb des Platzes mit Friedel als Trainer und Daniel Reith als seinem Assistenten neu aufgestellt hat. "Mal sehen, ob sich noch etwas ergibt. Wenn nicht, bin ich mit dem Kader zufrieden. Die Qualität für den Klassenerhalt ist da", betont Friedel.

Kommentieren