14.02.2019

Poppenhausen löst sein Torwart-Problem

A-Liga Rhön: Michael Wehner zurück beim TSV

Michael Wehner hütet wieder das Tor für den TSV Poppenhausen. Archivfoto: Charlie Rolff

Der Rhöner A-Ligist TSV Poppenhausen hat auf den langfristigen Ausfall von Torhüter Jonas Mahr (Bandscheibenvorfall) reagiert und zwei neue Schlussmänner für sich gewonnen, wie Stefan Breitung aus dem Führungsteam berichtet.

Zum einen kehrt Michael Wehner von Bayern Fladungen (Kreisliga Rhön) zum TSV zurück. Der 30-Jährige stand unter anderem schon für Pilgerzell, Ulstertal und Kerzell zwischen den Pfosten. Der zweite neue Keeper ist Andrei Boureanu, der aus der eigenen JSG Giebelrain kommt, dort aber im Feld auflief mit vier Treffern bester Torschütze ist. Nun soll der ehemalige rumänische Junioren-Nationalspieler zurück in den Kasten. Aus besagter Jugend sollen auch zwei Youngster, die in diesem Jahr 18 Jahre alt werden, langsam an den Seniorenkader herangeführt werden. Louis Schrehardt und Philiipp Rehm gehören zu den Leistungsträgern im A-Junioren-Gruppenliga-Team.

Kommentieren