26.02.2020

Nennhuber fehlt Hessen Kassel

Nächster Ausfall beim Hessenligisten

Kevin Nennhuber, hier noch im Trikot des FC Gießen beim Kopfballduell mit Barockstadts Patrick Schaaf, wird Hessen Kassel lange fehlen. Foto: Charlie Rolff

Der KSV Hessen Kassel ist aktuell nicht vom Glück verfolgt. Beim 4:2-Sieg im Kasseler Kreispokal gegen den Hessenliga-Rivalen KSV Baunatal hat sich Neuzugang Kevin Nennhuber verletzt.

Der 31-jährige Winter-Neuzugang vom FC Gießen zog sich einen Bruch im Mittelfuß zu und fällt wohl mehrere Wochen aus. Auch Tim Brandner (ebenfalls eine Fraktur im Mittelfuß) und Alexander Mißbach (Haarriss im Fuß) fallen in der Defensive aus.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen