Auch Weldetnsae kommt

Lesser, Mistretta und Walt nach Bachrain

24. Juni 2021, 01:00 Uhr

Trainer Marius Link (v.l.) begrüßt die Neuzugänge Adi Musli, Pierre Mistretta, Patrick Lesser, Friedrich Walt und Natnael Weldetnsae. Foto: Verein

Patrick Lesser, Pierre Mistretta und Friedrich Walt verließen vor zwei Wochen Gruppenligist FV Horas und begaben sich auf Vereinssuche. Diese Suche ist nun beendet: Das Trio schließt sich Mitte-Kreisoberligist TSV Bachrain an und geht künftig am Geisküppel auf Torejagd.

Der Kontakt zum Ex-Bachrainer Patrick Lesser ist nie abgebrochen, verkündet Vorstandssprecher Dr. Bernd Katzer. „Wir freuen uns, dass Patrick mit Pierre Mistretta und Friedrich Walt zwei weitere verbandsliga- und hessenligaerfahrene Spieler für den TSV Bachrain begeistern konnte.“ Der TSV Bachrain erhofft sich durch die Neuzugänge mehr Erfolgserlebnisse, eine Stütze für die ansonsten noch überwiegend junge Mannschaft und dadurch eine Unterstützung für die geordnete Entwicklung der jungen Bachrainer Eigengewächse.

Neben dem Trio können die Grün-Weißen noch zwei weitere Neuzugänge verkünden. Von der SG Westend Frankfurt (Gruppenliga Frankfurt) kommt Adi Musli. „Adi ist mit seiner Familie in den Raum Fulda gezogen und soll vor allem die jungen Spieler mit seiner Erfahrung und Qualität unterstützen“, erklärt Katzer. Komplettiert wird das Quintett von Natnael Weldetnsae, der von Verbandsligist Johannesberg kommt.

Kommentieren