17.07.2017

Hünfelder Stadtmeisterschaft startet am Dienstag

In Roßbach sind acht Teams dabei

Foto: Charlie Rolff

Die Hünfelder Stadtpokalspiele finden von Dienstag bis Sonntag auf dem Sportplatz in Roßbach statt.

In der Vorrunde treffen am ersten Spieltag, Dienstag um 18 Uhr, die A-Ligisten Mackenzell und Praforst aufeinander, ehe um 20 Uhr B-Ligist Dammersbach/Nüst auf den Hünfelder SV trifft, der wie in den Vorjahren mit der KOL-Mannschaft antreten wird. Die beiden weiteren Halbfinalisten werden am Mittwoch ermittelt, dann treffen zunächst Gastgeber Roßbach sowie Germania Kirchhasel - und damit zwei A-Ligisten aufeinander (18 Uhr), anschließend ist Kreisoberligist Michelsrombach/Rudolphshan gegen B-Ligist Großenbach Favorit (20 Uhr).

Das Halbfinale wird Donnerstag und Freitag ausgetragen. Ab 19 Uhr treffen am Donnerstag die Sieger aus den Spielen eins und zwei sowie am Freitag die Sieger aus den Spielen drei und vier aufeinander. Samstag ist spielfrei, Sonntag gibt es zunächst ab 15 Uhr das Spiel um Platz drei. Das Endspiel wird um 17 Uhr angepfiffen.

Kommentieren