20.07.2018

Helmkes Hünfeld II souverän im Finale

Stadtpokal von Hünfeld: Endspiel steht

Johannes Helmke steht mit der Hünfelder Zweiten im Endspiel des Stadtpokals. Foto: Ralph Kraus

Das Finale um den Hünfelder Stadtpokal steht. Nach dem SV Großenbach ist nun auch die zweite Mannschaft des Hünfelder SV ins Endspiel eingezogen. Beide treffen nun am Sonntag um 17 Uhr aufeinander.

SG Dammersbach/Nüst - Hünfelder SV II 0:9 (0:4)

In der 35. Minute hatte Dammersbach beim Stand von 0:1 einen Lattentreffer. Sieben Minuten später lag der Außenseiter dann chancenlos zurück. „Von der Zuschaueresonanz war das bisher mit Abstand der schwächste Abend. Die drei Tage waren für uns aber super gelaufen“, so das Vorstandsmitglied von Gastgeber SV Rückers Rudi Ebert.

Tore: 0:1 Mira Hyadari (30.), 0:2 Florian Völker (38.), 0:3 Ivan Lovakovic (40.), 0:4 Ivan Lovakovic (42.) ,0:5 Florian Völker (50.), 0:6 Christian Eckhardt (62.), 0:7 Aaron Gadermann (68.), 0:8 Christian Eckhardt (80.), 0:9 Niklas Geyer (86.).

Kommentieren