SG Neuenstein: Drei Punkte sollen her

Kreisoberliga Fulda-Nord: SG Haunetal – SG Neuenstein (Sonntag, 15:30 Uhr)

04. September 2021, 15:50 Uhr

Am Sonntag trifft die SG Haunetal auf die SG Neuenstein. Anstoß ist um 15:30 Uhr. Die SG Haunetal gewann das letzte Spiel gegen die SG Niederaula/Kerspenhsn. mit 2:0 und liegt mit neun Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt spielte die SG Neuenstein unentschieden – 4:4 gegen die SG Niederjossa/Breitenbach.

Die Offensive der SG Haunetal strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die SGH bis jetzt erst acht Treffer erzielte.

Die SG Neuenstein präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 17 geschossene Treffer gehen auf das Konto der SGN.

Mit im Schnitt mehr als drei geschossenen Toren pro Partie gehört der Sturm der Neuensteiner zu den besten der Liga. Nun zählt die Defensive der SG Haunetal nicht zu den dichtesten. Trainer Denis Masic muss sich also etwas einfallen lassen, will er mit seiner Mannschaft gegen die SG Neuenstein nicht untergehen. Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Die SG Neuenstein belegt mit zehn Punkten den fünften Platz. Die SG Haunetal liegt aber mit nur einem Punkt weniger auf Platz acht knapp dahinter und kann mit einem Sieg an der SG Neuenstein vorbeiziehen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Mit der SG Haunetal spielt die SG Neuenstein gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema