Kann Niederjossa/B. den Erfolg fortsetzen?

Kreisoberliga Fulda-Nord: SG Haunetal – SG Niederjossa/Breitenbach (Sonntag, 15:00 Uhr)

30. Oktober 2021, 15:18 Uhr

Die SG Haunetal will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die SG Niederjossa/Breitenbach punkten. Die SG Haunetal siegte im letzten Spiel gegen die SG Gudegrund/Konnefeld mit 5:3 und belegt mit 20 Punkten den neunten Tabellenplatz. Hinter Niederjossa/B. liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den ESV Weiterode verbuchte man einen 1:0-Erfolg.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der SG Haunetal sind acht Punkte aus sechs Spielen. Nach 14 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden der SGH insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen. Die Haunetaler sind im Fahrwasser und holten aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Fünfmal ging die SG Niederjossa/Breitenbach bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holten die Blau-Weißen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft der SG Haunetal sein: Niederjossa/B. versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema