FC Olympia Fauerbach startet gegen Usinger TSG

Gruppenliga Frankfurt West: FC Olympia Fauerbach – Usinger TSG (Sonntag, 15:00 Uhr)

27. November 2021, 15:20 Uhr

Der FC Olympia Fauerbach will wichtige Punkte im Kellerduell gegen die Usinger TSG holen. Der FC Olympia Fauerbach dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der Türkischer SV Bad Nauheim zuletzt mit 4:0 abgefertigt. Letzte Woche siegte die Usinger TSG gegen den SV Gronau mit 5:1. Damit liegt die Usinger TSG mit 19 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Im Hinspiel watschte die Usinger TSG den FC Olympia Fauerbach mit 5:0 ab. Natürlich will sich der FC Olympia für diese Schmach revanchieren.

Der FC Olympia Fauerbach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Daheim hat der FC Olympia Fauerbach die Form noch nicht gefunden: Die sieben Punkte aus neun Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. 24:50 – das Torverhältnis des FCF spricht eine mehr als deutliche Sprache. Nach 18 absolvierten Begegnungen stehen für die Fauerbacher fünf Siege, zwei Unentschieden und elf Niederlagen auf dem Konto. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gastgeber nur einen Sieg zustande.

Auf fremden Plätzen läuft es für die Usinger TSG bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere neun Zähler. Nach 18 Spielen verbucht die UTSG sechs Siege, ein Unentschieden und elf Niederlagen auf der Habenseite. Die Usinger sind im Fahrwasser und holten aus den jüngsten fünf Matches zehn Punkte.

Mit 17 Punkten nimmt der FC Olympia Fauerbach den 14. Tabellenplatz ein. Damit ist man der Usinger TSG ganz dicht auf den Fersen, denn der Gast hat mit 19 Punkten nur zwei Zähler mehr auf dem Konto und steht auf dem zwölften Platz.

Der FC Olympia Fauerbach hat mit der Usinger TSG im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema