Schweres Kaliber für FSV Geislitz

Kreisoberliga Gelnhausen: FSV Geislitz – SV Altenmittlau (Samstag, 17:30 Uhr)

22. Oktober 2021, 17:48 Uhr

Der FSV Geislitz sollte vor dem kommenden Gegner SV Altenmittlau gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Der FSV Geislitz musste sich im vorigen Spiel der SG Flörsbachtal mit 1:2 beugen. Letzte Woche gewann der SV Altenmittlau gegen den TSV 07 Höchst mit 5:1. Damit liegt der SV Altenmittlau mit 25 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Daheim hat der FSV Geislitz die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Der FSV nimmt mit zwölf Punkten den 13. Tabellenplatz ein. In dieser Saison sammelte der FSV Geislitz bisher vier Siege und kassierte sieben Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der FSV Geislitz nur einen Sieg zustande.

Der aktuelle Ertrag des SV Altenmittlau zusammengefasst: achtmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Den SVA scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Vor allem die Offensivabteilung der Altenmittlauer muss der FSV Geislitz in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel.

Der FSV Geislitz muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen den SV Altenmittlau etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist der FSV Geislitz lediglich der Herausforderer.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema