SV Germania Horbach rettet einen Punkt

A-Liga Gelnhausen: FSV Hailer – SV Germania Horbach, 1:1 (1:0)

23. September 2021, 23:19 Uhr

Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen dem FSV Hailer und dem SV Germania Horbach 1:1. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

In der 25. Minute erzielte k.A. k.A. das 1:0 für den FSV Hailer. Ohne weitere Tore ging es in die Pause. Damian Michael Krebs witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:1 für den SV Germania Horbach ein (70.). Mit dem Abpfiff des Unparteiischen Dennis Holzhacker (Rodgau) trennten sich der FSV Hailer und der SV Germania Horbach remis.

Fünf Spiele währt bereits die Serie, in der der FSV Hailer ungeschlagen ist.

Der SV Germania Horbach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der SVG holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der letzte Dreier liegt für die Germanen bereits drei Spiele zurück.

Mit diesem Unentschieden verpasste der Gast die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle fielen die Horbacher sogar ab und stehen nun auf Rang zwölf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Schon am Sonntag ist der FSV Hailer wieder gefordert, wenn man beim SV Brachttal gastiert. Der SV Germania Horbach empfängt schon am Sonntag die SG Hesseldorf/W/N-Spielberg als nächsten Gegner.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema