Bloß nicht verlieren

A-Liga Schwalm-Eder 1: FC Körle II – SG Beisetal (Sonntag, 13:00 Uhr)

18. September 2021, 13:19 Uhr

Die SG Beisetal will wichtige Punkte im Kellerduell bei der Zweitvertretung des FC Körle holen. Zuletzt musste sich der FC Körle II geschlagen geben, als man gegen die FSG Chattengau/Metze die dritte Saisonniederlage kassierte. Am vergangenen Sonntag ging die SG Beisetal leer aus – 0:4 gegen die SG Geismar/Züschen.

Im Angriff weist der FC Körle II deutliche Schwächen auf, was die nur vier geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Vollstreckerqualitäten demonstrierten die Gäste bislang noch nicht. Der Angriff der SG Beisetal ist mit vier Treffern der erfolgloseste der A-Liga Schwalm-Eder 1. Für die SG Beisetal muss der erste Saisonsieg her.

Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff die SG Beisetal bisher 23-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte der FC Körle II bisher 14-mal das Nachsehen in dieser Saison. Auf fremdem Terrain reklamierte die SG Beisetal erst einen Zähler für sich. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur zwei Punkte auseinander.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema