Zeigt SG Eschbach/Wernborn eine Reaktion?

Kreisoberliga Hochtaunus: SG Eschbach/Wernborn – SG Oberhöchstadt (Sonntag, 15:30 Uhr)

18. September 2021, 15:50 Uhr

Die SG Oberhöchstadt trifft am Sonntag (15:30 Uhr) auf die SG Eschbach/Wernborn. Die SG Eschbach/Wernborn musste sich am letzten Spieltag gegen den SV Teutonia Köppern mit 0:8 geschlagen geben. Letzte Woche siegte die SG Oberhöchstadt gegen die SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach mit 4:3. Damit liegt die SG Oberhöchstadt mit acht Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Die Bilanz der SG Eschbach/Wernborn nach sechs Begegnungen setzt sich aus drei Erfolgen, einem Remis und zwei Pleiten zusammen.

Die SG Oberhöchstadt weist bisher insgesamt zwei Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten vor.

Aufpassen sollte die SG Eschbach/Wernborn auf die Offensivabteilung des Gasts, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich zwei Zähler aus.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema