Remis dank Müller

Gruppenliga Kassel 2: SG Kleinalmerode/H/D – SV Kaufungen, 1:1 (1:0)

19. September 2021, 18:49 Uhr

Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen der SG Kleinalmerode/H/D und dem SV Kaufungen 1:1. Der SV Kaufungen zog sich gegen die SG Kleinalmerode/H/D achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn.

Die SG Kleinalmerode/H/D erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Rinor Murati traf in der sechsten Minute zur frühen Führung. Den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften machte bis zur Pause lediglich ein Treffer aus, den die Gastgeber für sich beanspruchten. Zum Seitenwechsel ersetzte Jan Schulz vom SV Kaufungen seinen Teamkameraden Marco Schneider. Thomas Müller versenkte den Ball in der 63. Minute im Netz der SG Kleinalmerode/H/D. Letzten Endes gewann niemand die Oberhand, sodass sich die SG Kleinalmerode/H/D und der SV Kaufungen die Punkte teilten.

Nach sechs gespielten Runden gehen bereits 13 Punkte auf das Konto der SG Kleinalmerode/H/D und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Wer die SG Kleinalmerode/H/D besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst sechs Gegentreffer kassierte die SG Kleinalmerode/H/D. Nur einmal gab sich die SG Kleinalmerode/H/D bisher geschlagen. Die SG Kleinalmerode/H/D blieb auch im vierten Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von drei Siegen nicht aus.

Der SV Kaufungen findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. In der Defensive des SVK griffen die Räder ineinander, sodass der Gast im bisherigen Saisonverlauf erst sechsmal einen Gegentreffer einsteckte. Der SVK 07 bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der SV Kaufungen einen Sieg und fünf Unentschieden auf dem Konto. Die Kaufunger warten schon seit fünf Spielen auf einen Sieg.

Während die SG Kleinalmerode/H/D am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) beim VfL 1886 Kassel gastiert, duelliert sich der SV Kaufungen zeitgleich mit der FSK Vollmarshausen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema