Bloß nicht verlieren

Gruppenliga Kassel 1: SG Kirchberg/Lohne – SG Bad Wildungen/Friedrichst. (Sonntag, 14:30 Uhr)

25. September 2021, 14:48 Uhr

Wild./Friedrichst. will wichtige Punkte im Kellerduell bei der SG Kirchberg/Lohne holen. Die vierte Saisonniederlage kassierte die SG Kirchberg/Lohne am letzten Spieltag gegen den FC Körle. Das letzte Ligaspiel endete für die SG Bad Wildungen/Friedrichst. mit einem Teilerfolg. 0:0 hieß es am Ende gegen den TSV Hertingshausen.

Angesichts der guten Heimstatistik (2-1-0) dürfte die SG Kirchberg/Lohne selbstbewusst antreten.

Auf fremdem Terrain reklamierte Wild./Friedrichst. erst zwei Zähler für sich. Insbesondere an vorderster Front kommt der Gast nicht zur Entfaltung, sodass nur neun erzielte Treffer auf das Konto der SG gehen. Am liebsten teilt die Spielgemeinschaft die Punkte. Da man aber auch zweimal verlor, steht die Mannschaft derzeit in der zweiten Hälfte der Tabelle.

Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur einem Punkt auf Schlagdistanz zueinander. Die SG Kirchberg/Lohne wie auch die SG Bad Wildungen/Friedrichst. haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Die SG Kirchberg/Lohne oder Wild./Friedrichst? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren
Vermarktung: