Eintracht Baunatal gewinnt Spitzenspiel gegen SC Edermünde

Gruppenliga Kassel 1: GSV Eintracht Baunatal – SC Edermünde, 1:0 (1:0)

25. September 2021, 14:48 Uhr

Der GSV Eintracht Baunatal trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den SC Edermünde davon. Vollends überzeugen konnte Eintracht Baunatal dabei jedoch nicht.

Alessandro Schmidt brachte den GSV in der 16. Minute nach vorn. Nennenswerte Szenen blieben bis zum Seitenwechsel aus, sodass das Zwischenergebnis auch zu Beginn des zweiten Durchgangs Bestand hatte. Nach der Rückkehr aus der Kabine fielen keine weiteren Tore; so reichte dem GSV Eintracht Baunatal der 1:0-Halbzeitstand für den dreifachen Punktgewinn.

Die Eintracht ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Mit nur drei Gegentoren haben die Großenritter die beste Defensive der Gruppenliga Kassel 1. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, die Baunataler zu stoppen. Von den neun absolvierten Spielen haben die Gastgeber alle für sich entschieden.

Der SC Edermünde hat auch nach der Pleite die fünfte Tabellenposition inne. Drei Siege, drei Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gäste bei.

Am kommenden Sonntag tritt Eintracht Baunatal bei der SG Goddelsheim/Münden an, während der SC Edermünde einen Tag zuvor den 1.FC Schwalmstadt empfängt.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema