25.01.2020

Dietz hängt ein weiteres Jahr dran

Kreisoberliga Süd: Huttengrund und 32-Jähriger machen weiter

Stefan Dietz wird weiterhin Spielertrainer der SG Huttengrund bleiben. Foto: Charlie Rolff

Fußball-Kreisoberligist SG Huttengrund wird mit Trainer Stefan Dietz (32) in ein zweites Jahr gehen. Der ehemalige Fliedener Hessenligaspieler aus Kerbersdorf hatte bei seinem Heimatverein im vergangenen Sommer seine erste Trainerstation angetreten.

Die SGH ist Tabellendritter der Kreisoberliga Süd mit neun beziehungsweise zehn Punkten Rückstand zu den Spitzenplätzen. Spielobmann Volker Jöckel erläutert: „Stefan Dietz hat die junge Mannschaft zu einem Spitzenteam geformt und plant nun auch, seine Trainerschein zu machen.“ Für die Rückrunde sollen Nachwuchsspieler Julian Zuckrigl und Torwart Florian Engels (Frankfurt-Sachsenhausen) die Mannschaft verstärken. / tt

Kommentieren