10.01.2020

Favoriten geben sich keine Blöße

SVS und HSV II sind weiter

Foto: Charlie Rolff

In der Hünfelder Kreissporthalle sind Überraschungen ausgeblieben: An Tag eins der Masters setzten sich mit Hünfeld II und Steinbach die Vorjahresfinalisten in Gruppe A durch, in Gruppe B behielt Dammersbach/Nüst vor Soisdorf die Oberhand. Am Samstag (ab 11 Uhr) werden die weiteren vier Endrundenteilnehmer für Sonntag (ab 14.30 Uhr) gesucht. Anbei die Ergebnisse vom Abend:

Gruppe A:

Hünfeld IISteinbach 1:2
NüsttalRasdorf 4:1
Hünfeld IINüsttal 3:0
RasdorfSteinbach 1:4
SteinbachNüsttal 3:0
RasdorfHünfeld II 2:5

Gruppe B:

GroßenbachDammersbach/Nüst 1:2
SoisdorfRoßbach 2:1
GroßenbachSoisdorf 1:3
RoßbachDammersbach/Nüst 1:4
Dammersbach/NüstSoisdorf 1:0
RoßbachGroßenbach 2:2

Kommentieren