02.12.2019

Sonnenberger/Roth für Lohsse?

Verbandsliga: Mögliches neues Gespann für Barockstadt II

Übernehmen Florian Roth (links) und Sebastian Sonnenberger die Barockstadt-Reserve zur neuen Saison? Foto: Charlie Rolff

Die Spatzen pfeifen es seit ein paar Wochen von den Dächern, aber offiziell ist noch nichts: Angeblich wird Marco Lohsse den Verbandsligisten SG Barockstadt II im Sommer verlassen. Dafür sollen das Duo Sebastian Sonnenberger und Florian "Bulle" Roth, aktuell in Diensten bei den A-Junioren des JFV Viktoria Fulda, übernehmen.

Lohsse hat vor elf Jahren die zweite Mannschaft der Lehnerzer von Oliver Starke übernommen. Damals war Lehnerz II noch Mittelmaß in der Kreisoberliga. Danach stieg die Mannschaft zwei Mal (2011, 2013) unter Lohsse bis in die Verbandsliga auf und spielt dort (mittlerweile unter dem Dach der SG Barockstadt) ihre sechste Saison.

"Ich will mich dazu nicht äußern. Das ist Aufgabe des Vereins", gibt sich Lohsse noch zugeknöpft. Hinter vorgehaltener Hand wird der Coach aber längst mit etlichen anderen Clubs in Verbindung gebracht. Auch die Vereinsseite kann sich aktuell noch nicht abschließend äußern. "Ich kann eine Trennung von Marco Lohsse so nicht bestätigen. Was ich sagen kann, ist, dass wir aktuell noch in den Gesprächen sind, die aber noch nicht abgeschlossen sind", sagt Vorstandsmitglied Martin Geisendörfer.

Autor: Ralph Kraus

Kommentieren