26.08.2019

Torgranate der Woche: Jetzt abstimmen!

Neun Kandidaten stehen zur Auswahl

Unsere Umfrage "Torgranate der Woche" geht in die nächste Runde: In dieser Woche läuft die Umfrage von Montag, 26. August (15 Uhr) bis Mittwoch, 28. August (12 Uhr). Neun Kandidaten stehen diesmal zur Auswahl. Zu gewinnen gibt es für den Sieger eine Fitnessuhr von unserem Partner "Top Handy" in Burghaun. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt.

Andre Fließ (SG Barockstadt): Der Mittelfeldmotor war an allen vier Treffern (ein Tor, drei Assists) beim Derbysieg in Neuhof direkt beteiligt.

Lars Gundrum (SG Lautertal): Der Kapitän der SGL hatte mit seinen beiden Treffern maßgeblichen Anteil am 4:3-Erfolg im Topspiel bei Nüsttal II.

Michael Heil (SG Rönshausen): Mit drei nacheinander verwandelten Elfmetern in nur 25 Minuten brachte Heil die SGR am Freitagabend auf die Siegerstraße im Duell gegen Dipperz/Dirlos II.

Lucas Link (SG Gundhelm/Hutten): Im heißen Derby am Freitagabend gegen die SG Rückers avancierte Link mit drei Buden zum Matchwinner beim 4:0-Sieg.

Franz Ruppel (SG Barockstadt II): Der Innenverteidiger zeigte seinen Torinstinkt im Derby gegen die SG Bad Soden und markierte per herrlichen Fallrückzieher den entscheidenden Treffer beim 1:0-Erfolg.

Benedikt Rützel (Spvgg. Hosenfeld): Mit drei Toren beim 4:0-Auswärtssieg sorgte der Stürmer dafür, dass die Partie bei FT Fulda nie zu einem Spitzenspiel wurde.

Johannes Schneider (FSG Kiebitzgrund/Rothenkirchen II): Nach zweijähriger Abstinenz vom Fußballgeschäft entschied sich Schneider für einen Wechsel zur FSG und zeigte in Rasdorf ein starkes Debüt beim 5:0-Sieg, wozu er zwei Tore und zwei Assists beisteuerte.

Nico Schneider (SG Rommerz): Mit zwei Toren in der Nachspielzeit bescherte Schneider der SGR in einem wahnwitzigen Spiel gegen Nieder-Moos den Dreier beim 4:2.

Abdul Schure (FSG Vogelsberg): Mit zwei Toren gegen seinen ehemaligen Verein Flieden II hatte Schure großen Anteil am überraschenden 4:2-Coup der FSG im Königreich.

Hier geht's zur Abstimmung!

Kommentieren