18.08.2019

Liveticker am Sonntag: Acht Stunden Fußball pur

Wir sind für Euch vor Ort

Wird's heute mal was mit Punkten gegen die Barockstadt (rechts Andre Fließ) für den SV Steinbach? DIe Antwort müssen Tom Wiegand und Co. ab 17.30 Uhr geben. Foto: Charlie Rolff

Ein langer Fußballtag steht an: Sechs Spiele werden von uns am Sonntag getickert, los geht es schon ab 11 Uhr mit dem ersten Spiel der Horaser Hessenliga-A-Junioren, mit dem FSV Frankfurt könnte die Hürde höher kaum sein. Johannes Götzes Arbeitstag beginnt um 12.30 Uhr auf der Rhönkampfbahn, wenn die Hünfelder Reserve in der Gruppenliga Kerzell empfängt, auch das Spiel der Ersten vom HSV gegen Hombressen/Udenhausen in der Verbandsliga begutachtet "jg". Christian Halling fährt dann weiter in die Rhön, wo Simmershausen und Ulstertal ab 15 Uhr das Derby bestreiten. Wenige Kilometer entfernt sitzt Tobias Konrad zeitgleich bei der Verbandsliga-Begegnung Ehrenberg - Körle. Zum Schluss darf Johannes Götze noch dem Höhepunkt des Tages beiwohnen, wenn der SV Steinbach und die SG Barockstadt ab 17.30 Uhr im Mühlengrund zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen aufeinandertreffen.

Wer die Partien mit dem Smartphone verfolgen möchte, muss in der unteren Menüleiste lediglich auf das Uhr-Symbol klicken.

Alle, die den Liveticker am Desktop verfolgen möchten, finden in der rechten Menüspalte auf unserer Startseite das Ticker-Fenster.

Wenn ihr die Torgranate-App heruntergeladen habt, besteht zudem die Möglichkeit, über besondere Vorkommnisse wie Tore oder Feldverweise per Push-Benachrichtigung informiert zu werden. Einfach über Einstellungen die jeweilige Liga/Mannschaft auswählen und schon kann es losgehen.

Kommentieren