09.02.2019

"Bulle" Eurich verstärkt Trainerteam

Gruppenliga: Co-Trainer für Bardo Hirsch

Der "Bulle" wird ab Sommer ausschließlich von außen motivierend auf das Team einwirken.

Jochen "Bulle" Eurich wird im Sommer seine aktive Laufbahn beenden und ins Trainerteam des Gruppenligisten SG Schlüchtern/Elm aufrücken. Dies vermeldete der Verein via Pressenotiz.

"Wir freuen uns, dass Jochen auch nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn im Sommer diesen Jahres unserer SG erhalten bleibt. Dies war das Ziel des Vereins. In seiner neuen Funktion als Co-Trainer wird er in der kommenden Saison gemeinsam mit Cheftrainer Bardo Hirsch uns beim Erreichen der abgesteckten Ziele unterstützen", erklärt der Verein. Eurich bringe aus seiner Zeit als Spieler in der damaligen Oberliga, Verbandsliga und Gruppenliga sehr viel Erfahrung mit, wovon bereits jetzt insbesondere die jungen Spieler profitieren würden.

"Bardo Hirsch und Jochen Eurich werden gemeinsam mit Torwarttrainer Gerhard Richter und dem Betreuerteam an der Weiterentwicklung der Mannschaft arbeiten. Damit kann noch intensiver und zielgerichteter als bisher auf einzelne Mannschaftsteile und Spieler eingegangen werden. Das wird eine runde Sache für unsere Mannschaft", erklärt der Verein weiter. Eurich ist im Besitz der B-Lizenz.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen