06.12.2017

Radic und Kischporski verlängern

SG Edelzell/Engelhelms behält seine Trainer

Zlatko Radic verlängert frühzeitig.

Zu den Vereinen, die in Sachen Vertragsverlängerung dieses Jahr früh dran sind, gehört auch die SG Edelzell/Engelhelms. Der Tabellenführer der A-Liga Fulda hat offiziell bekannt gegeben, dass sowohl Zlatko Radic, als auch Reserve-Coach Stefan Kischposrki auch in der Saison 2018/2019 für die Spielgemeinschaft tätig sein werden.

"Mit der Vertragsverlängerung ist sichergestellt, dass wir uns jetzt voll und ganz auf das wesentliche konzentrieren können", heißt es in einer Pressemitteilung, die die Vorstände Swen Adam, Rainer Schneider (beide SV Engelhelms), Andreas Pecks und Volker Reinhard (beide SG Edelzell) verfasst haben.

Das Gremium habe sich mit beiden Trainern Anfang der Woche zwecks einer Besprechung in Sachen strategischer Ausrichtung getroffen und dabei sein man sich schnell einig gewesen. "Beide Trainer harmonisieren perfekt. Die Spieler sind begeistert, was man an einer Trainingsbeteiligung von 25 bis 30 Mann sowie an den Leistungen ausmachen kann", so in dem Schriftstück.

Autor: Ralph Kraus

Kommentieren

Vermarktung: