22.09.2017

Kabinenhits - heute mit der Spvgg. Hosenfeld

Aufsteiger setzt auf die Klassiker

Julian Erb sorgt in Hosenfeld für die passende musikalische Untermalung. Foto: Florian Volk

In unserer Serie "Kabinenhits" verraten uns die Teams ihre besten Motivationslieder, wer für Musik in der Kabine sorgt und wer unter der Dusche am lautesten mitsingt. Heute haben uns die Jungs der Spvgg. Hosenfeld den Steckbrief ausgefüllt und einige interessante Details verraten.

Kabinen-DJ ist: Julian Erb

Das läuft vor dem Spiel: Hells Bells & Thunderstruck (beides AC/DC), Last Resort (Papa Roach), Superheroes (Edguy), Seven Nation Army (The White Stripes), By the way (Red Hot Chili Peppers)

Die besten Motivationslieder: Burning heart & Eye of the Tiger (Survivor), Can't Stop (Red Hot Chili Peppers)

Nach dem Spiel läuft: Don’t take me Home (Ikke Hüftgold), M.I.A. & Mallorca (da bin ich daheim) (Mia Julia), Johnny Däpp (Lorenz Büffel), Zu Hause (Dj Düse). Marcel „Harry“ Gajic wünscht sich meist noch Louis Louis (Kay One).

Unter der Dusche singt mit: Die gesamte Mannschaft.




Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften