03.04.2018

Denis Masic wird Spielertrainer bei Germania Fulda

31-Jähriger geht in die A-Liga

Denis Masic hat ab Sommer eine neue Aufgabe.

Der Fuldaer A-Ligist FSV Germania Fulda hat die Nachfolge von Harry Yildiz (47) geregelt und Denis Masic (31) vom SVA Bad Hersfeld als neuen Spielertrainer verpflichtet.

Masic schnürt derzeit die Schuhe für den SVA Bad Hersfeld und erzielte für den Gruppenligisten in 20 Partien sieben Treffern. Nun ist der 31-Jährige nach Stationen bei Großenbach, Nüsttal, Blankenau/Stockhausen und Giesel zurück im Trainergeschäft. "Ich freue mich auf die Aufgabe und die Ambitionen des Vereins, mittelfristig die Kreisoberliga anzuvisieren. Die Mannschaft hat noch jede Menge Potenzial", so Masic, der sich ein längerfristiges Engagement vorstellen kann.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema